Wir begrüßen Sie auf der Homepage der Bremer CDA, des Landesverbandes Bremen der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft Deutschlands (CDA) - auch bekannt als CDU-Sozialausschüsse. Die CDA ist die Arbeitnehmer- vereinigung und sozialpolitischer Flügel der CDU. Wir sorgen dafür, dass Arbeitnehmerinteressen in der CDU angemessen Gehör und damit Einfluss in die politische Willensbildung und Gesetzgebung finden. Dass wir etwas bewegen können, haben wir u.a. bundesweit bei der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns bewiesen. Erst auf Druck der CDA hat die CDU die Forderung nach Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns auf einem Parteitag beschlossen und ins Wahlprogramm aufgenommen. Und es war die CDA, die dafür gesorgt hat, dass der Mindestlohn auch ohne eine Vielzahl von Ausnahmeregelungen Gesetz wurde. Darauf sind wir stolz.

Solche Erfolge fallen einem nicht in den Schoß. Sie müssen erkämpft werden. Dazu bedarf es Mitstreiter. Wir feuens uns daher über jeden, der unsere Arbeit unterstützt - am besten als Mitglied.

Wenn Sie mehr wissen möchten, stöbern Sie auf unserer Seite, besuchen Sie uns bei Facebook, oder informieren Sie sich über Ihre CDA vor Ort!

AKTUELLE NEUIGKEITEN:

GASTSTÄTTEN DÜRFEN AB 18. MAI WIEDER ÖFFNEN

Bremen und Niedersachsen haben weitere Lockerungen der zur Eindämmung der Corona-Pandemie verfügten Verbote und Beschränkungen beschlossen, darunter die Wiederöffnung von Hotels und Gaststätten und die schrittweise Wiederöffnung der Kitas.

1. MAI - TAG DER ARBEIT

Der Tag der Arbeit, der von der gewerkschaftlich organisierten Arbeitnehmerschaft üblicherweise mit Demonstrationen und Kundgebungen und Tanz in den Mai begangen wird, findet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise ohne öffentliche Veranstaltungen statt..