Auf Antrag des CDA-Landesverbandes Bremen hat der CDA-Bundesausschuss einen Antrag beschlossen, der Nachbesserungen der Pfandverordnung fordert.

Dem Antrag an den Bundesausschuss lag ein Beschluss des CDA-Landestages vom Mai 2018 zugrunde, in dem gefordert wird, alle PET-Flaschen sowie sämtliche Getränkedosen zu bepfanden.

Der Bundesausschuss ist das höchste CDA-Beschlussorgan zwischen den Bundestagungen. Er tagt am 1. Oktober in Berlin. Der Landesverband war auf der Tagung durch seine Landesvorsitzende Heike Menz und das Bundesvorstandsmitglied Bettina Hornhues vertreten.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag