Zu arbeitsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat die Arbeitnehmerkammer Bremen eine Telefonhotline eingerichtet. Unter der Telefonnummer 0421/36301-11 für Bremen bzw. 0471/92235-11 für Bremerhaven erhalten Ratsuchende entsprechende Auskünfte.

Die CDA begrüßt dieses zusätzliche Info-Angebot der Kammer, denn für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können sich infolge der behördlich angeordneten Betriebsschließungen, betrieblichen Kurzarbeit oder notwendigen Arbeitsschutzmaßnahmen zahlreiche arbeitsrechtliche Fragen stellen. Hierzu gehören unter anderem, ob ein Freistellungsanspruch bei notwendiger Kinderbetreuung besteht, ein Homeoffice zur Verfügung gestellt werden muss, Dienstreisen angeordnet werden können oder Anspruch auf Entgeltfortzahlung besteht.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag